!!! Unsere ersten Stockhaar-Welpen !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bailey Joy of white Sharonnight
* 01.07.2011
Mutter: Perro Blanco's Anouk Akira
Vater: Holic Mist (of Reckhem's Castle)
Rasse: Weißer Schäferhund
Haarkleid: Langstock/Reinweiß
Größe: 59cm
Pigmentierung: Sehr gut
HD A2, ED, PL & Schaltwirbel Frei
 MDR1 +/+, MH N/N, DM N/N
Perro Blanco`s Eytukan mystic Marouk
*
26.05.2011   
Mutter: Biene von Tirol
Vater: Omega Merlin of white Paradise
Rasse: Weißer Schäferhund
Haarkleid: Stockhaar/Reinweiß
REINERBIG Stockhaar!
Größe:
66,5cm
Pigmentierung: Gut
HD, ED, PL & Schaltwirbel Frei, MDR1 +/+

GEBURT 18./19.04.2014

1 Blau / Finley Rüde 21:53 Uhr 504 gramm
2 Grau / Feivel Rüde 23:37 Uhr 515 gramm
3 Pink / Fleure Hündin 0:35 Uhr 501 gramm
4 Rot / Fiby Hündin 0:57 Uhr 520 gramm
5 Schwarz / Flash Rüde 1:58 Uhr 528 gramm
6 Orange / Finja Hündin 2:15 Uhr 505 gramm
7 Gelb / Flair Hündin 5:23 Uhr 455 gramm
8 Grün / Fever Rüde 5:28 Uhr 497 gramm
9 Braun / Fox Rüde 6:46 Uhr 495 gramm

Bailey-Joy wird Mami

 

Tag 61 der Trächtigkeit und keinerlei Anzeichen für eine bevorstehende Geburt, zog es uns mit unseren Hundis am Karfreitag in den nahegelegenen Wald um die Abendrunde zwar verkürzt, jedoch alltäglich zu vollziehen.

Alle 4 spielten ausgiebig mit aufgewirbelten Laub und mit Stöckchen, die immer wieder von uns geschmissen wurden.

Als wir uns auf den Rückweg machten, dachte keiner im Traum dran dass wir in dieser Nacht unsere ersten Stockies begrüßen dürften.

Joy lief ein wenig unruhig im Haus herum und suchte sich einen stillen Platz in Holic`s Kudde,

als wir sie dann scharrend in dieser vorfanden mit den ersten Presswehen, koordinierten wir sie in die Wurfkiste die nach dem Auszug von unseren E-leins am Platz verblieb, frisch desinfiziert und mit frischen Laken ausgelegt nahm Joy diese gerne an.

Denise die über Ostern zu Hause verweilte, wechselte sich mit Bernd ab, die die anderen Welpis und die Großen zu beschäftigen, da Anouk eine Übermami ist juckte es immer wieder mal in ihren Pfoten doch mal nach dem Rechten schauen zu wollen.

Ein Blick über die Kiste und mit einen leisen Jungsens  verließ sie dann wieder den ruhigen Raum in dem Joy mit mir verweilte,

um sich ihren mittlerweile 7 Wochen Jungen zuzuwenden.

Geplanter Besuch für unserer E-leins wurde kurzfristig abgesagt, damit alles hier harmonisch und still für Joy von Stattengehen konnte.

So legte uns Joy in normalen Abständen Ihre, mit einer Verschnaufpause die aber durchaus im Rahmen liegt, zu unseren Staunen, 9 Welpen in die Kiste, wieder ein toller Geschlechtermix mit 5 Rüden und 4 Hündinnen,

mit traumhaften Geburtsgewichten und allem dran was so ein kleiner neuer Hund benötigt um einmal ein großer staatlicher zu werden .

Joy wird mit Welpenmilch gefüttert, da ihr Milchvorrat in den ersten Tagen nur mäßig ist, man sollte bedenken dass es ihr erster Wurf ist, so war es auch bei unseren anderen Hündinnen.

Mama Joy geht es ansonsten sehr gut, sie nahm jeden ihrer Welpen an, umsorgte ihn von der ersten Minute an liebevoll und meisterte ihre erste Geburt so wie Mama mit Bravour.

 

Da unser Tierarzt in dieser Woche noch unsere 8 Welpis von Anouk schaut  und impft sowie begutachtet, wird er auch auf die Minis schauen.

Auch durften Ayasha und Holic einen Blick in die Kiste werfen ohne Murren von Joy oder biestig zu werden .

 

Ende der Woche ziehen die ersten der Großen mit vollendeter 8. Woche dann in ihre Familien, sodass es dann für wenige Tage ein wenig ruhiger wird,

Entschuldigt also bitte wenn hier nicht wie gewohnt alles pünktlich erscheint aber in erster Linie stehen immer noch die Welpen und die werden bis zu 18 Stunden am Tag von uns bespielt, gefördert oder aber das wichtigste versorgt,

wenn dann noch Zeit ist werden wir gerne berichten.

 

Wir freuen uns das Bailey-Joy und ihre 9er Bande im Kreise unserer Familie ihre ersten Welpis bekommen hat und Danken in erster Linie Joy`s Herrchen für das von Ihm entgegengebrachte Vertrauen in uns.

So nun wird es Zeit die Meute zu bespaßen und wir lesen uns in der nächsten Woche mit Neuigkeiten hier wieder

©sharonnight2008-2014