!!! Unsere ersten Stockhaar-Welpen !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 






2. Woche

  Galerie durch KLICK aufs Bild Name Tag 8 Tag 9 Tag 10 Tag 11 Tag 12 Tag 13 Tag 14
 Finley 687gr. 742gr. 762gr. 776gr. 789gr. 902gr. 1047Gr.
 Feivel 672gr. 731gr. 779gr. 808gr. 840gr. 912gr. 972gr.
Fleure 712gr. 748gr. 792gr. 839gr. 882gr. 958gr. 1071gr.
Fiby 754gr. 784gr. 804gr. 822gr. 843gr. 930gr. 1098gr.
Flash 727gr. 771gr. 800gr. 831gr. 860gr. 900gr. 1053gr.
 Finja 678gr. 718gr. 745gr. 762gr. 801gr. 840gr. 1003gr.
Flair 675gr. 700gr. 731gr. 763gr. 792gr. 833gr. 1005gr.
Fever 654gr. 660gr. 687gr. 736gr. 772gr. 812gr. 988gr.
Fox 682gr. 711gr. 753gr. 790gr. 836gr. 920gr. 1087gr.

Bailey-Joy bekommt Besuch

Nachdem sich Joy in ihrer Mutterrolle komplett mit Herz und Ohr eingefunden hat, kamen ihr Herrchen mit Familie um nach Ihr zu sehen,

die Freude war auf beiden Seiten sehr groß, Joy präsentierte ihre Flöhchen stolz wie Bolle ihren Menschen,

die verzaubert an der Wurfkiste standen und auch das eine oder andere Flöhchen auf den Arm nehmen durfte, man schaute sich diese kleinen Wesen melancholisch an und erinnerte sich an Joy wie diese auch einmal so klein und noch hilflos dort verweilte wo nun ihre Babys waren.

All das weckte Erinnerung und das herz ging auf, die Kids waren mehr an unsere E-leins interessiert und bespielten diese.

Am Samstag dann kam E-lein Papa Kiro und man holte seinen  Sohn Eragon-Merlin ins neue Zuhause,

der nun im Hause Ehrmann für frischen Wind sorgt.

Die Äuglein öffneten sich am 10.Tag und siehe da, von jetzt auf Gleich kommt richtiges Leben in die Kiste, alles was sich außerhalb bewegte, wurde beobachtet.

Nun wird die Mama gesucht wenn sie mal nicht in Sichtweite ist, den ersten Sonnenstrahlen die durch das Fenster dringen werden beblinzelt und wahrgenommen.

Joy schleppt nun das eine oder andere Quitschie  in die Kiste um ihren Babys das spielen beizubringen, so ist sie nun einmal.

Die Abende werden nun länger und die Nächte kürzer und wir sind stolz auf unsere Mädchen die sich so liebevoll um Groß und Klein kümmern,

die immer beim ersten Pfipsen da sind und schauen wer braucht was..

Mit dem ersten Entwurmen der Flöhchen haben wir auch begonnen, und so werden wir nun gerne Menschen von Nah und Fern einlassen und die Flöhchen zu bestaunen.

Wer also Zeit und Interesse hat darf sich gerne telefonisch anmelden um ihrer Entwicklung beizuwohnen.

Auch sind unsere zukünftigen Flöhchen-Menschen jetzt hier gern gesehen, damit sie sehen können

wie schnell sich ein kleines weißes Entlein zum Schwan heranwächst, das beste Beispiel ist noch zu sehen, da noch unserer 3 Mädels aus dem E-wurf hier verweilen und noch auf Ihre Menschen für gemeinsame Leben warten,

also Welpen im Alter von 9 und von 2 Wochen –der Unterschied ist gravierend.

Also bei Interesse anrufen und Termin vereinbaren…

Wir sehen /lesen uns in der 3. Woche weiter..

Alles zu den E-leins und deren Abgabe demnächst unter E-wurf



 ©sharonnight2008-2014